Energie erzeugen…

… mit einer Biogasanlage

Die Besichtigung einer Biogasanlage gehört zur Veranstaltungsreihe Gütersloher Energieaktionstage. Diese werden für Bürgerinnen und Bürger jedes Alters sowie auch für alle anderen Interessierten aus Vereinen, Unternehmen oder Handwerksbetrieben angeboten. 

Diesmal lädt der städtische Fachbereich Umweltschutz für Mittwoch, den 5. September für den Besichtigungstermin auf den Hof Busche, Sürenheider Straße 38 in Gütersloh-Avenwedde ein. Bei der Führung wird natürlich besonders auf die Energieerzeugung eingegangen, denn Bio- und Mistabfall sind nicht nur wertvoller Humuslieferant, sondern zugleich auch eine wichtige Energieressource. Betreiber Andreas Busche informiert, wie Biogas entsteht und genutzt wird, wie die Anlage überhaupt funktioniert und welche Aspekte für ihren Betrieb von Bedeutung sind. Es gibt Möglichkeiten für Fragen und Diskussion. Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr.
Die erwünschten Voranmeldungen nehmen Bernd Schüre unter Tel. 05241-822089, bernd.schuere@guetersloh.de oder Andrea Flötotto unter Tel. 05241-822250, andrea.floetotto@guetersloh.de vom städtischen Fachbereich Umweltschutz entgegen. Weitere Hinweise zur Veranstaltungsreihe Gütersloher Energieaktionstage sind im Internet unter www.klimaschutz.guetersloh.de zu finden.

  • Terminkalender

    << Okt 2018 >>
    MDMDFSS
    1 2 3 4 5 6 7
    8 9 10 11 12 13 14
    15 16 17 18 19 20 21
    22 23 24 25 26 27 28
    29 30 31 1 2 3 4
  • Die aktuelle KlimaTischbroschüre

    KlimaTischroschüreIn unseren neuen Klimatisch-Broschüre finden Sie wertvolle Informationen und Tipps, wie sie effizient Energie sparen können.

    Download