Energieaktionstage

LogoGTAuch in 2018 sind alle Gütersloher Bürgerinnen und Bürger wieder sehr herzlich zu den monatlichen Energieaktionstagen in Gütersloh eingeladen! Die Energieaktionstage werden vom Fachbereich Umweltschutz der Stadt Gütersloh unter ehrenamtlicher Mitarbeit von Fachleuten und des KlimaTisches Gütersloh e.V. durchgeführt. Sie bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten, energetische Verbesserungen von Immobilien in der praktischen Anwendung kennen zu lernen. Fachleute werden hierbei natürlich gerne weitere Auskünfte zu den vorgestellten Themen geben. Die Energieaktionstage sind kostenfrei, nur ein wenig Zeit muss dafür erübrigt werden.
Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen:
Bernd Schüre, Fachbereich Umweltschutz, Tel. 052 41 82 20 89, E-Mail: Bernd.Schuere@guetersloh.de

Beratungsangebot Altbauförderung bildschirmfoto-2017-01-02-um-19-03-26

Auch für Baubegleitung und Einzelmaßnahmen
Wohngebäude im Bestand mit Hilfe des städtischen Förderprogramms zur Altbausanierung behaglicher und energieeffizienter machen. Weitere Informationen und Antragsunterlagen: Bernd Schüre + Andrea Flötotto, Tel. 05241 82 20 89 + 82 22 50, Umweltamt Gütersloh

Beratungsangebot zum städtischen Altbauförderprogramm
In persönlichen Gesprächen informiert Bernd Schüre vom Umweltamt darüber, für welche Gebäude das städtische Altbauförderprogramm in Frage kommt, was gefördert wird und welche Dinge beim Antragsverfahren zu beachten sind. Im Umweltamt Gütersloh.
Aus organisatorischen Gründen ist vorher eine Anmeldung unter Tel. 05241 82 20 89 erforderlich. Verfügbare Termine: 25.01./15.02./15.03./26.04./17.05./21.06.2018

Einmal monatlich donnerstags…

Kostenlose Energieberatung: Haus sanieren – Energie sparen
Themen: Förderprogramme, Wärmedämmung, Solar- und Heiztechnik, Stromsparen, Energieausweis. Voranmeldung bei Bernd Ellger erforderlich: Tel. 016 38 18 42 70. Verfügbare Termine (halbstündig): 11.01./01.02./01.03./12.04./03.05./07.06./05.07.2018

ALTBAUNEU-Energieberatung des Kreises Gütersloh
Kostenlose und neutrale Energieberatung des Kreises Gütersloh zu Sanierungsmaßnahmen, Förderung, erneuerbaren Energien, Energiesparen. Terminvereinbarungen mit Energieberater Matthias Starke: Tel. 05247 985 98 19. Verfügbare Termine: 25.01./22.02./22.03./03.05./14.06./12.07.2018

Energieberatung der Verbraucherzentrale Gütersloh

Unabhängige Energieberatung zum Energiesparen, zu Haus- und Wohnungsrenovierungen, zu Anbieterwechsel und Heizkosten. Donnerstag, 14:00-18:00 Uhr Beratungsstelle Gütersloh, Blessenstätte 1, 33330 Gütersloh. Anmeldung erforderlich: Tel. 052 41 742 66 01 oder 02 11 33 99 65 55
Kosten: 5 Euro pro 30 MinutenBeratung für Leistungsbezieher kostenlos!

Entdeckerwochen – Natur und Technik, Energie, Klima und Umwelt

Für Kitas, OGS Grundschulen und die SEK I im Kreis Gütersloh 08.01. – 13.07.2018
Die Veranstaltungen der Entdeckerwochen sollen zum Staunen, Fragen, Experimentieren und zur Suche nach Lösungen anregen. Mit dem umfangreichen Angebot möchten wir nicht nur die Kinder, sondern auch das pädagogische Fach- und Lehrpersonal begeistern und zum Mitmachen motivieren. Weitere Informationen: Koordinierungsstelle Energie und Klima, Kim Nadine Ortmeier, Tel. 052 41 85 27 63 + Bildungsbüro, Ingrid Weitzel, Tel. 05241 85 15 02

Bildschirmfoto 2018-01-05 um 08.28.50

 

 

Mit Wärme kühlen

Herr Gillert von der Firma Invensor aus Berlin informiert über die „Funktion und Einsatzmöglichkeiten der Absorptionskältetechnik“.
17.01.2018, 16:00-18:00 Uhr im Campus für Energieeffizienz und Ressourcen (CER) Berliner Str. 197-199, 33330 Gütersloh.
Weitere Informationen: Tel. 05241 92 51 20 oder info@brockbals.de

Impulsvorträge zu Energieeffizienz

Dipl.-Ing. Peter Otto von der Firma Postberg referiert über das Thema „Druckluftoptimierung für Elektromobilität“. Im Anschluss berichtet Dipl.-Ing. Christian Peters zum Thema „Nachhaltige Effizienz der Antriebs- und Handhabungstechnik“.
23.01.2018, ab 10:00 Uhr im Campus für Energieeffizienz und Ressourcen (CER) Berliner Str. 197-199, 33330 Gütersloh.
Weitere Informationen: Tel. 05241 92 51 20 oder info@brockbals.de

Bildschirmfoto 2018-01-05 um 08.31.22

 

 

Einmal volltanken bitte – Mobil mit Strom

Herr Ladwig von der Firma Westaflex referiert zum Thema „Ladefoxx – die modulare Stromtankstelle
für Unternehmen und Privathaushalte“.
Am 08.02.2018, 18:00-20:00 Uhr im Campus für Energieeffizienz und Ressourcen (CER), Berliner Str. 197-199, 33330 Gütersloh.
Weitere Informationen: Tel. 05241 92 51 20 oder info@brockbals.de

Bildschirmfoto 2018-01-05 um 08.33.26

 

 

Klimaschutz – was geht mich das an?

Was haben meine Heizungsanlage und meine Ernährung mit globalem Klimaschutz zu tun? Bei einem klima-schonenden Abendbrot erfahren wir mehr von Franziska Monkenbusch, Klimaschutzmanagerin der Stadt Verl und Ines Perschke, Energieberaterin der Verbraucherzentrale NRW. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Am 08.03.2018, 18:30 Uhr, Heimathaus Verl, Sender Straße 8, 33415 Verl.
Diese Veranstaltung richtet sich nur an Frauen. Leitung: Heike Lenze und Gabriele Lühn

Energie sparen leicht gemacht – EnergieSpartag bei Tischlerei Mesken

Schlaue Lösungen und nützliche Energiespartipps für das energiesparende Bauen und Umbauen. Ausstellungsstände und Fachvorträge.
Am 11.03.2018, 11:00-17:00 Uhr, Tischlerei Mesken, Friedrichsdorfer Straße 54, 33335 Gütersloh.
Weitere Informationen: www.energiesparen-gt.de


Gütersloher Beispiele – Energiewende im Gebäude

Der Hauseigentümer informiert: Erfahrungsbericht mit Hausbesichtigung in einem energetisch zum KfW 55-Standard ertüchtigten Altbau von 1958. Dämmung des Daches, der Fassade und der Kellerdecke sowie Fenster und Türen im Passivhausstandard. Technische Aus-stattung: In-Dach-Photovoltaikanlage, kontrollierte Wohnungslüftung, Heizung und Warmwasserbereitung mit Sole-Wasser-Wärmepumpe, Smart Home/intelligente Haussteuerung.
Am 24.03.2018, 14:00 Uhr, Lukasstraße 53, 33332 Gütersloh

Bildschirmfoto 2018-01-05 um 08.37.04

 

 

Gütersloher Beispiele – Erneuerbare Energie klug kombiniert

Besichtigung mit Architekt und Energieberater Ulrich Honigmund zur Nutzung erneuerbarer Energien: Photovoltaik – Batteriespeicher – Wärmepumpe – Elektromobilität.
Am 14.04.2018, 10:00-12:30 Uhr, Siegfriedstraße 21, 33332 Gütersloh.
Mit Voranmeldung: Umweltamt Gütersloh, Bernd Schüre, Tel. 05241 82 20 89

Bildschirmfoto 2018-01-05 um 08.37.12

 

 

Strom und Wärme mit der Brennstoffzelle

Die Energiewende beginnt bei uns zuhause: Saxo Dyzak und Frank Breidenbach von der Firma SOLIDpower GmbH informieren zu den Einsatzmöglichkeiten der Brennstoffzelle. Vortrag und Diskussion zu Funktion, Kosten, Förderung usw.
Am 15.05.2018, 18:00-19:30 Uhr, Umweltamt Gütersloh, Friedrich-Ebert-Straße 54, 33330 Gütersloh.
Mit Voranmeldung: Umweltamt Gütersloh, Bernd Schüre, Tel. 05241 82 20 89

Bildschirmfoto 2018-01-05 um 08.39.52

 

 

Kleinvieh macht auch Mist

Vortrag zum Thema „Dämmen – Was lohnt sich? – Einfach Energie sparen“. Referentin: Architektin
und Energieberaterin Brigitte Topmöller.
Am 05.06.2018, 17:30-19:00 Uhr, Umweltamt Gütersloh, Friedrich-Ebert-Straße 54, 33330 Gütersloh.
Mit Voranmeldung: Umweltamt Gütersloh, Bernd Schüre, Tel. 05241 82 20 89

PDF-Download hier!

Download Teilnahmebedingungen

 

  • Terminkalender

    << Apr 2018 >>
    MDMDFSS
    26 27 28 29 30 31 1
    2 3 4 5 6 7 8
    9 10 11 12 13 14 15
    16 17 18 19 20 21 22
    23 24 25 26 27 28 29
    30 1 2 3 4 5 6
  • Die aktuelle KlimaTischbroschüre

    KlimaTischroschüreIn unseren neuen Klimatisch-Broschüre finden Sie wertvolle Informationen und Tipps, wie sie effizient Energie sparen können.

    Download